In der Kunsttischlerei Zaunbauer werden die Techniken der Intarsie oder der Marketerie hochgehalten. Diese Techniken sind notwendig, um diverse beschädigte Antiquitäten fachgerecht ausbessern zu können. In der heutigen Zeit sind es meistens Barock-Klassizistische oder auch Biedermeiermöbel. Dabei ist es sekundär, ob es sich um edle Messerfurniere oder Schälfurniere handelt. Die Kunsttischlerei Zaunbauer beherrscht auch die hohe Kunst der Charles Boulle Technik. Dabei handelt es sich um Intarsien mit holzfremden Materialien, wie Knochen, Bernstein, Messing, Elfenbein und Perlmut.